Über mich

Schön, dass Sie und du bei mir gelandet sind und bist. Menschen ein Stück zu begleiten und gemeinsam auf Lösungssuche zu gehen, ist für mich immer eine Reise an neue spannende und überrschende Orte.

Neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit als Sonderpädagogin an einer inklusiven Gemeinschaftsgrundschule mit unterrichtlichen und beraterischen Tätigkeiten arbeite ich nebenberuflich selbstständig in Räumlichkeiten einer psychotherapeutischen Praxengemeinschaft in Bonn Endenich mit Familien, Paaren und Einzelpersonen als systemische Beraterin und Coach.

Meine systemische Arbeitsweise

Ich bin im Studium, Referendariat und fast 18 jähriger Berufserfahrung durch einige Schulen der Beratung gegangen und habe die ein oder andere Strömung miterleben dürfen. Tatsächlich überzeugt bin ich von der nachhaltigen Aktivierung von Lösungsmöglichkeiten durch eine systemische Herangehensweise in der Beratung. Ich freue mich auf jeden neuen Beratungsprozess mit Ihnen und dir.

Bei meiner Arbeit in der systemischen Beratung und Begleitung ist es mir wichtig, eine vertrauensvolle und gute Atmosphäre zu schaffen, in der sich alle Beteiligten wohl fühlen.

Ich bin ein kreativer Mensch und liebe die Arbeit mit dem Einsatz verschiedener sinnvoller Methoden. Von Familienaufstellung auf dem Systembrett über den Einsatz von Bildern und Geschichten profitieren meine KlientInnen nachhaltig und sind motiviert bei der Sache.

Ich biete dir:

eine gute vertrauensvolle Atmosphäre

fachlich fundierte Herangehensweise

kreative und umsetzbare Lösungsanstöße

20 Jahre Erfahrung mit Familien, Kindern und Jugendlichen

Fachwissen über psychische Belastungsfaktoren und deren Auswirkungen

Qualifikationen in der pädagogisch-psychologischen Diagnostik

fundierte akademische Ausbildung und vielfältige Erfahrungen im Bereich der Beratung und Coaching in verschiedenen Institutionen wie Schule, Kindergärten, Heimen und im privaten Kontext.

Besondere Erfahrungen hinsichtlich herausfordernder Lebenssituationen wie Krankheit, Behinderung oder Trennung.

Qualifikationen:

  • Sonderpädagogin für emotionale und soziale Entwicklung und Lernentwicklung (Lehramt) Universität zu Köln 1. und 2. Staatsexamen 2002
  • Lehrerin in unterschiedlichen Handlungsfeldern von Förderschule bis inklusiver Gemeinschaftsgrundschule seit 2000
  • Moderatorin von Fortbildungen zu Herausforderung Verhalten, Präventive Verfahrenstechniken und Gesprächsführung seit 2008
  • Elterncoach (zertifiziert) seit 2010
  • Systemische Beraterin seit 2018 KIS Institut Köln (DGSF)
  • Trainerin kooperatives Lernen Level I und II nach Norm Green seit 2003

Die Qualität meiner Arbeit ist mir sehr wichtig. Von daher nehme ich regelmäßig und berufsbegeleitend an Supervision, Weiterbildungen und kollegialem Networking teil.

Handlungsfelder/Tätigkeiten

  • Sonderpädagogin für emotionale und soziale Entwicklung und Lernentwicklung an einer inklusiven Gemeinschaftsgrundschule Bonn
  • selbstständige systemische Beraterin in einer Praxis und in Räumlichkeiten öffentlicher Einrichtungen
  • Diagnostische Einschätzung und Beratung bei Auffälligkeiten im Bereich Lernen, Arbeitsverhalten und der emotionalen und sozialen Entwicklung
  • Beratung zu und Erklärung von bereits vorliegenden Gutachten
  • Leitung inklusiver Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche
  • Beratung zur Erziehungshilfe im Förderschulbereich und inklusiven Setting seit 2002.
  • Coaching und Beratung von GrundschullehrerInnen in Bonn seit 2004
  • Planung und Durchführung bedarfsorientierter Fortbildungen für Schulen, Kitas und andere psychosoziale Einrichtungen seit mehr als 12 Jahren
  • Vernetzung und Fallberatungen mit und in psychologischen Praxen in Köln und Bonn
  • Fortlaufend regelmäßige Teilnahme an Supervision und Fallberatungen.
  • Fortlaufend Weiterbildungen im beraterischen Feld sowie in sonderpädagogischen Handlungsfeldern.
  • Eine ständige Weiterqualifizierung durch Fortbildung und Supervision ist ein fester Bestandteil meiner beruflichen Praxis.


Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich derzeit noch keine psychotherapeutischen und heilpraktischen Leistungen erbringe und keine Heilversprechen eingehe!